+


  1. Late Summer Colours

    Leave a Comment

    Leuchtende Farbkontraste machen dieses Outfit zum bezaubernden Hingucker! Glänzend goldene Accessoires runden den sonnigen Look ab!

    rot-gelb-fashion

    Sommerliche Pastelltöne von Blau über Orange bis zu Violett bringen Farbstimmung in die Übergangszeit. Und falls es doch zu kühl sein sollte, hilft eine wärmende Jacke in knalliger Farbe!

    bunt-hell-strand

    Maritimer Stil liegt immer im Trend und passt mit seiner coolness wunderbar zu den ersten frischen Herbsttagen.

    blau-streifen-maritim

  2. Fashionable Colours

    Leave a Comment

    Dezente Farben in ausdrucksstarken Kombinationen machen diese Sommer-Looks perfekt!

    olive-orange-ethno

    Orange und Khaki werden, mit Ethno-Accessoires aufgepeppt, zum hippen Safari-Style.

    violet-blau-pastell

    Pastellige Flieder- und Mauve-Töne für einen duftigen Sommerlook werden mit silberglänzenden Schmuckstücken ergänzt.

    kleid-oliv-rot

    Olivgrün und Granatrot in überraschender Kombi zwischen Alpen-Chic und Abendgarderobe!

    blau-hell

    Casual Glamour! Die schlichte Rock-Top-Kombo wird mit funkelndem Schmuck und einer exotischen Clutch aufgewertet.

  3. Ideen für die stilvolle Grillparty

    Leave a Comment

    Sommerzeit ist Grillzeit. Die leuchtenden Farben von frischem Gemüse, der Geruch von gebratenem Fleisch und Fisch und das Klirren der Eiswürfel im Begrüßungsdrink bieten schon beim Ankommen im Garten intensive sinnliche Eindrücke. Für den Gastgeber sind Einladungen zum Grillen eine gute Möglichkeit, zahlreiche Gäste zwanglos einzuladen, auch mal spontan. Die Vorbereitung ist einfach, wenn man frische Zutaten von sehr guter Qualität auswählt.

    bevonboch-garten-party-barbeque

    Natürliche Farbenpracht

    Köstliches aus der Open-Air-Küche
    Während das Fleisch und der Fisch auf dem Grill garen und sich die Gäste gedulden müssen bis die Köstlichkeiten fertig sind, bieten sich Salate oder Tortilla-Chips und verschiedene Dips als kulinarische Pausenfüller an.  (mehr …)

  4. Rezept: selbst gebackener Blaubeerkuchen

    Leave a Comment

    Kuchen mit frischen Beeren gehören zu den köstlichsten Leckereien des Sommers – und sind gar nicht schwer zu backen! Wie dieser Blaubeerkuchen:

    Zutaten:
    250 g Mehl
    1/2 Päckchen Trockenhefe
    30 g Zucker
    1 Päckchen Vanillezucker
    Salz
    125 ml Milch
    30 g Butter
    etwas Aprikosenkonfitüre
    frische Blaubeeren

    rezept-blaubeer-kuchen-brigittevonboch

    (mehr …)

  5. Trendfarbe Tangerine – Looks für Tag & Nacht

    Leave a Comment

    Für unsere Reihe „Stylingtipps aus dem Brigitte von Boch-Team“ setzen Marie-Agnes Reichhelm und ihr Team aus der Filiale Düsseldorf die sommerliche Trendfarbe Tangerine in den Fokus!

    Gleich zwei Hosen in dem leuchtenden Farbton gibt es in der aktuellen Brigitte von Boch-Kollektion zu entdecken: Die sommerliche Adele Hose in 7/8-Länge mit edlem Ripsband an Bund und Taschen und die Banier Hose in normaler Länge frechem Schlitz am Fuß.

    bevonboch-styling-tipp-trendfarbe-tangerine-orange-sommer-look

    Als tollen Blickfang kombiniert Marie-Agnes Reichhelm die Hemet Printbluse mit angesagtem Ikatmuster zur Hose. (mehr …)

  6. Rezept: Köstlicher Nüsslisalat

    Leave a Comment

    Mit dem Sommer beginnt auch wieder die Salatzeit!
    Ein all-time-Favorite: Feldsalat, auch „Nüsslisalat“ genannt. Ein besonders köstliches Rezept dafür haben wir für Sie zusammen gestellt!

    Brigitte von Boch rezept-feldsalat-nuessli-salatZutaten für 4 Personen:

    4-6 Handvoll Feldsalat
    1-2 Schalotten
    2 Handvoll Champignons
    Weißbrot

    Für die Vinaigrette (ca. 1,5 l):

    250 g Schalotten
    5 g Knoblauch
    1 Lorbeerblatt
    0,15 l Noilly Prat
    0,33 l Weißwein
    0,15 l Brühe
    25 g Salz
    1 Messerspitze Pfeffer
    37 g Zucker
    0,15 l Traubenkernöl
    0,15 l Olivenöl
    0,33 l Pflanzenöl
    0,1 l Nussöl
    0,05 l Weißweinessig

    Zubereitung (mehr …)

  7. Zarte Pudertöne: Stylingideen aus dem Brigitte von Boch-Team

    Leave a Comment

    Ein traumhaftes Outfit in Rosé und Silbergrau hat diese Woche Monika Keller aus unserer Filiale in Baden-Baden für die Blog-Reihe „Stylingtipps aus dem Brigitte von Boch-Team“ zusammengestellt.

    Wichtig war ihr dabei der modische Look in dezent abgestimmten Farben.

    Frau Keller kombiniert Accessoires in verschiedenen Rosé-Tönen von Pastell bis Altrosa mit schlichten Strick-Basics und einem Akzent in kräftigem Darkdenim: (mehr …)

  8. Maritim mal anders – zwei coole Stylingideen aus dem Brigitte von Boch-Team

    Leave a Comment

    Für unsere Reihe „Stylingtipps aus dem Brigitte von Boch-Team“ hat Alla Dölle aus unserer Filiale in Baden-Baden zwei Looks zusammengestellt, die mit dem maritimen Thema spielen, dabei aber mit einem ganz neuen Twist Blicke auf sich ziehen!

    „Maritimlook sieht im Sommer immer aktuell aus. Und für mich es ist noch aktueller, weil mein Mann und ich diesen Sommer aufs Schiff gehen und dieses Outfit gut zu dieser Gelegenheit passt. Ich stelle mir schon vor, wie ich auf der Brücke stehe und mir die Seeluft durch meine Haare weht!“

    Look Nr. 1: Stripes & Sunshine

    Für diesen Anlass kombiniert Alla Dölle das dunkelblaue Portola Streifenkleid mit der honiggelben Corm Jacke. Dazu trägt sie die silbern funkelnde Azueta Halskette und verstaut ihre wichtigsten Sachen in der Zenata Tasche.

    „Ich habe mich in dieses Outfit verliebt. Dieser leuchtende Gelbton gefällt mir so sehr, dass ich es kaum erwarten kann, den Look auf hoher See auszuführen!“

    Stylingtipps-maritim-Streifen-Kleid-bevonboch
    Look Nr. 2: Luftiges Blau trifft kräftiges Rot

    Zur zarten Ios Tunika trägt Alla Dölle die leuchtend rote Salina 7/8 Jeans. Den Rot-Blau-Kontrast greift sie mit passenden Accessoires weiter auf: Der Arcadius Ring, das Drucat Seidentuch und die Taganog Tasche runden den Look so perfekt ab! (mehr …)

  9. 1 Outfit 2x gestylt: Mit Accessoires den Look verändern

    Leave a Comment

    Auch in diesem Jahr stellt Ihnen das Brigitte von Boch-Team persönliche Lieblingsstücke und Outfitideen vor. Eine Kombination hat es gleich zwei Kolleginnen angetan: Sowohl Carolin Thiele aus unserer Filiale in Berlin als auch Zsuzsanna Freidl aus dem Brigitte von Boch-Store Regensburg kombinierten für ihren persönlichen Lieblingslook die honigfarbene Corm Jacke mit der Canillac 7/8-Jeans in Dark Denim und dem ebenfalls dunkelblauen Siry Top. Und doch unterscheiden sich die beiden kreierten Styles grundlegend, denn wie so oft kommt es auf die Details an… Sehen Sie hier, wie zwei identische Outfits durch unterschiedliche Accessoires eine ganz neue Wirkung erhalten:

    Berlin: Cooler City-Look
    Mit dem edlen Glencoe Seidentuch und dem gelben Banquo Statement-Ring, ergänzt durch schlichtere Accessoires wie dem dezenten Verita Gürtel und den Delicias Ohrringen vereint Carolin Thieles Look moderne Lässigkeit mit klassischer Eleganz. Dazu ein geräumiger Shopper und Carolin Thiele ist startklar: „Die Kayes Tasche umgehängt und ab in den Frühling!“

    Styling-Tipp-Accessoires-bevonboch-Berlin

    (mehr …)