+


  1. Sneak Peek: Die neue Herbst/Winterkollektion 2015

    Leave a Comment

    Während hinter den Kulissen bei Brigitte von Boch mit Hochdruck am neuen Herbstkatalog gearbeitet wird, gibt Designerin Dina von Boch auf LivingTheStyle bereits erste Einblicke in die Trends der neuen Saison!

    „Die Herbst/Winterkollektion 2015 hat eine ganz klare Farbsprache: Uni-Farben spiegeln den Herbst und Winter wieder: Orange, Gelb und Rottöne ‎des Herbstlaubes, Grüntöne verwandt mit Waldmoos und immergrünen Tannen sowie cooles Gletschergrau. Brilliantblau und Dunkelblau zeichnen den klaren Winterhimmel bei Tag und Nacht nach.

    bevonboch-herbstkollektion-sneak-peek

    Aber auch mit Mustern, Materialien und Struktur haben wir gespielt: eine Kelim-gewobene Manteljacke für drinnen und draußen, ‎Hahnentrittprint in Herbstlaub-Rot und Moosgrün und kleine Paillettendetails an casual Jersey-Tops machen das Outffit tauglich für Tag und Nacht!  (mehr …)

  2. Grüße aus dem Süden

    Leave a Comment

    Brigitte von Boch ArmbaenderLiebe Brigitte von Boch-Freunde,

    der Beginn der neuen Saison sorgt für Furore: neue Designs, neue Farben, neue Stoffe und Ihre Chance, Ihren Stil um Key Pieces zu ergänzen, oder sich selbst mit frischem Look neu zu erfinden.

    Die Brigitte von Boch-Kollektion Frühjahr/Sommer ist ein unverzichtbarer Begleiter auf Ihrer Reise durch den Sommer 2014. Lassen Sie sich inspirieren von der Leidenschaft, mit der wir für Sie Mode, Schmuck, Accessoires und Möbel entworfen haben.

    Willkommen im Frühjahr!

    (mehr …)

  3. The Sound of Fashion – Kollektionstagebuch

    Leave a Comment

    Dina von Boch erzählt: „Während das Brigitte von Boch-Team bis vor Kurzem noch mit Hochdruck am neuen Frühjahrskatalog 2014 arbeitete und in unseren Shops bereits die ersten sommerlichen Teile eintrafen standen bei mir mental längst alle Zeichen auf Herbst und Winter.

    Modedesign HerbstkollektionWelche Farben und Muster, welche Stoffe und Schnitte sollen in der nächsten Saison das Label Brigitte von Boch repräsentieren?
    Wichtig ist mir, dass die Kollektion ein in sich stimmiges Gesamtbild vermittelt und sowohl Mode als auch Schmuck gut miteinander kombinierbar sind.

    Bei der Auswahl der Stoffe, mit denen ich bei der Herbst-/Winterkollektion 2014/15 arbeiten möchte, hatte ich ein ganz besonderes Stück Kulturgut als Inspirationsquelle:

    In dem herrlichen Lied „My favorite things“ aus dem Musical „The sound of music“ besingt Maria all die wunderbaren Dinge in der Welt, die ihr helfen, sich besser zu fühlen, wenn sie traurig oder ängstlich ist: Schneeflocken, die auf Nase und Wimpern liegen bleiben, cremefarbene Ponys, Wildgänse im Mondlicht, glänzende Kupferteekessel… Eben all die Dinge, die Geborgenheit und Lebensfreude vermitteln. (mehr …)

  4. Designerin Dina von Boch über ihre neue Kollektion

    1 Comment

    Gerade erscheint die neue Brigitte von Boch-Frühjahrskollektion. Designerin Dina von Boch gibt im Kurzinterview persönliche Einblicke in die Entstehung und die dahinterstehenden Ideen und Wünsche:

    Dina-von-Boch-Portola-KleidWie würden Sie den Esprit der Brigitte von Boch-Kollektion Frühjahr/Sommer 2014 zusammenfassen?

    Frühjahr und vor allem der Sommer sind für mich verbunden mit Sonne, Meer, blühenden Pflanzen – Natur im Allgemeinen – und dem Glück, draußen zu sein. Dieses Gefühl soll die Kollektion vermitteln: leichte Stoffe in den klassischen Sommerfarben Blau, Weiß, Beige, mit frischen Akzenten in Grün und Rot. Schnitte, die zusammen mit den unvergleichlichen Brigitte von Boch-Details das Gefühl vermitteln, unkompliziert, aber mit dem gewissen Extra angezogen zu sein.

    Welche Farben, Muster und Stoffe sind für Sie in dieser Saison besonders wichtig?

    Blau, die Farbe des Himmels und dessen Widerspiegelung im Wasser, ist Symbol für die Ferne und die Sehnsucht nach derselben. Blau wirkt ausgleichend und ist daher die perfekte Basis für die Brigitte von Boch-Frühjahr/Sommerkollektion 2014. Die Stoffe, die wir verwenden, sind hochwertig und natürlich, verbunden mit den nötigen technischen Garnen, die einen perfekten Tragekomfort und eine einfache Pflege garantieren.

    Was sind Ihre persönlichen Lieblingsstücke der neuen Kollektion?

    Besonders gerne habe ich die Portola Serie, bei der wir dem klassischen Marine-Streifenlook mit einer aufwendigen Spitzenapplikation einen neuen Twist gegeben haben, der die Brigitte von Boch-Kollektion auszeichnet. (mehr …)