+


  1. Die schönsten Osterdekorationen

    Leave a Comment

    Eine liebevoll gestaltete Dekoration zum Osterfest kann von zarten Pastelltönen über ein eher schlichtes Farbkonzept mit klaren Formen bis hin zu verspielten Elementen in intensiv leuchtenden Farben reichen – ganz wie es Ihnen gefällt.

    Einige Inspirationen haben wir hier für Sie zusammengestellt:
    bevonboch-Osterdeko-Osterei (mehr …)

  2. DIY: Osterdekoration mit prachtvollen Frühlingsblumen

    Leave a Comment

    Feine Dekorationen mit Ostereiern und zarten Frühblühern lassen sich ganz einfach arrangieren: Die Eierschalen werden sorgfältig ausgeblasen, am oberen und unteren Ende vorsichtig aufgebrochen und schon können Sie die Stiele Ihrer liebsten Frühlingsblumen hindurch stecken.

    Zusammen mit besonderen Gefässen und dezenten Dekorationen entstehen so die herrlichsten Blumen-Designs für Ihren Ostertisch:

    Blumen-Deko-Narzissen-Osterei_bevonboch

    (mehr …)

  3. Frühlingsblumen – Boten von Licht und Leben

    Leave a Comment

    Frühling… höchste Zeit, unsere allerschönsten Empfindungen auszupacken: Die Lust, zu leben und zu lieben! Denn noch mehr als nur eine Jahreszeit ist der Frühling doch auch ein Gemütszustand – wie sollte es auch anders sein, wenn über das weiß-graue Einerlei des Winters wieder die Farben siegen?

    Fruehling-Blumen-Deko-bevonboch

    (mehr …)

  4. Winterliche Deko Ideen

    Leave a Comment

    Im Januar wird die Weihnachtsdekoration wieder weggeräumt, doch meist ist es auch noch zu früh für frühlingshafte Wohnaccessoires. Inspirationen für eine winterliche Dekoration ohne Assoziationen zum Weihnachtsfest zeigen wir Ihnen hier auf LivingTheStyle.com

    weisse-rosen-winterdeko-bevonboch

    Zartes Weiß erinnert an Schnee und Eisblumen: In Silicagel gelegte Rosen trocknen binnen weniger Tage und bewahren ihre natürliche Farbe und Form. (mehr …)

  5. Stilvoll auf allen Hochzeiten tanzen

    Leave a Comment

    Mit der Einladung zu einer Hochzeit kommen neben der Freude für das glückliche Paar oft auch einige Fragen auf: Welche Kleidung ist passend? Was kann man schenken? Und wie können auch die Gäste dazu beitragen, den Tag noch schöner zu gestalten?

    Dresscode
    Häufig gibt ein Brautpaar mit der Einladung auch den Dresscode vor: Bei klassischen Hochzeitsfeiern finden sich dabei häufig die Formulierungen „Black Tie“, womit Smoking und elegante Abendkleider gewünscht werden, oder „White Tie“, was einen Frack beziehungsweise ein bodenlanges, aufwändiges Abendkleid als Kleiderordnung vorgibt.

    Brigitte-von-Boch-Damen-Smoking-Yves Brigitte-von-Boch-Abendkleid-Borromeo

    Der Begriff „Cocktail“ steht hingegen für elegante, aber ungezwungenere Kleidung wie etwa ein knielanges Seidenkleid. „Smart Casual“ erlaubt eine relativ freie Wahl festlicher, aber nicht zu  gehobener Kleidung – mit einer  hübschen Bluse zu einem Rock oder einer eleganten Hose für die Dame beziehungsweise einer guten Stoffhose mit Hemd und Sakko für den Herrn sind Sie hier passend gekleidet. (mehr …)

  6. Ostern – Tradition, Dekoration und Kulinarik

    Leave a Comment

    Brigitte von BochEntdecken Sie heute auf LivingTheStyle.com in exklusiven Auszügen frühlingshafte Dekoideen, ein köstliches Rezept sowie praktische Tipps zum Eierfärben aus dem vielseitigen Buch rund ums Osterfest von Prinzessin Elisabeth von Auersperg-Breunner, bestellbar beim Brandstätter Verlag.

    Mooswiesennester
    „In das Moos setzen wir Osterglocken, Schneeglöckchen und andere Blumen. Dazwischen kommen Wachteleier, Perlhuhn- und Hühnereier. Dem natürlichen Eindruck der kleinen Mooswiese entsprechend verwenden wir ungefärbte Eier, aber auch Eier aus Glas oder Porzellan in passenden Farben. Über die Ostertage wachsen die kleinen Pflänzchen und mit etwas Glück blühen sie genau zum Ostersonntag auf. Eine wunderschöne Dekoration überall, wo die Blumen genug Licht zum Wachsen bekommen, z.B. auf Fensterbänken oder aber auch für den Ostertisch!“ (mehr …)

  7. DIY: Ein Straußenei als Ostervase

    Leave a Comment

    Osterdeko DIYDank der ersten warmen Tage blühen jetzt vielerorts die Narzissen, die wir nicht nur in der Natur gerne betrachten, sondern auch als frühlingshafte Dekoration ins Haus holen.

    Wenn nun mit dem April auch in großen Schritten die Osterzeit naht, lassen sich die Frühlingsblumen perfekt mit typischen Osterelementen verbinden!

    Osterdekorationen greifen traditionell Symbole des Lebens und Erwachens auf. Das Ei als Fruchtbarkeitssymbol und die ersten blühenden Frühlingsboten tauchen dabei in allen denkbaren Variationen auf.

    Eine ganz besondere Dekorationsidee ist ein Arrangement mit frühlingstypischen Zwiebelgewächsen, eingebettet in echte Straußeneier!

    Was wird benötigt?
    Straußeneier (beim Floristen zu bestellen), je Ei 3-4 Zwiebelgewächse (zum Beispiel Narzissen), frisches Moos, ein Hammer.

    1. Schritt
    Das Ei mit der Hammerspitze ganz vorsichtig aufklopfen – die Eier sind sehr zerbrechlich.

    2. Schritt
    Moos in das geöffnete Ei hineinlegen.

    3. Schritt
    Die Blume in das Ei pflanzen.

    4. Schritt
    Die Zwischenräume mit Moos aufpolstern.

    5. Schritt
    Teile der herausgebrochenen Eierschale auf das Moos legen.
    Das Kunstwerk findet beim Arrangieren auf dem Tisch Halt auf einem weiteren Stück Moos.

  8. Frühlingserwachen

    Leave a Comment

    Living the Style BlogWenn im Frühjahr die Natur wieder zu neuem Leben erwacht, bieten die ersten Frühblüher eine farbenfrohe Palette an Dekorationsmöglichkeiten. Die ersten warmen Tage bringen beispielsweise Schneeglöckchen, Krokusse oder Narzissen hervor, die die Häuser als Frühlingsboten mit Leben füllen.

    Dabei müssen es gar nicht immer ausladende Sträuße oder aufwändige Gestecke sein. Mit kleinen, eher unaufdringlichen Frühlingsblumen lässt sich schon ohne viel Aufwand ein frühlingshafter Charme zaubern!

    Hyazinthen beispielsweise stehen mit ihren kleinen, zarten Blütenköpfen in sanften Lilatönen für eine bescheidene Schönheit, die sowohl einzeln in schlichten Vasen wie auch als Gruppe in einem eleganten Blumenkasten eine frische Note ins Haus bringt.

    Gerade das Gefäß, in dem die Blumen präsentiert werden, hat einen großen Einfluss auf das Gesamtbild der Dekoration. (mehr …)