+


  1. Behind the scenes – hinter der Kamera beim Modelshoot

    Leave a Comment

    Im vergangenen Juli machte sich das Brigitte von Boch-Team zusammen mit unseren aktuellen Models Dana und Gwendolyn auf in die Schweizer Berge, um die Fotos für die aktuelle Herbst/Winter-Kollektion zu schießen. Dabei entstanden auch einige „Behind the scenes“-Bilder, die wir Ihnen nicht vorenthalten möchten!

    Tag 1: Bei herrlichem Sonnenschein wird Model Dana fürs Bild zurecht gemacht…

    modelshoot-kollektion-hw15-bevonboch-1

    (mehr …)

  2. Fotoshoot Herbst/Winter 2015-16: Meet the girls…

    Leave a Comment

    Dana & Gwendolyn in den Bergen mit dem Brigitte von Boch-Team

    Gerade ist unser neuer Hauptkatalog erschienen. Werfen Sie hier einen Blick hinter die Kulissen:

    Während im Juli die Sommersonne schien, machte sich das Brigitte von Boch-Team zusammen mit den beiden Models Dana und Gwendolyn auf in die Schweizer Berge, um die neue Herbst/Winterkollektion in Szene zu setzen.

    Die 20-jährige Gwendolyn erzählt: „Die Bilder am Seeufer haben mir am meisten Freude bereitet! Die Location war einfach gigantisch!“

    Gwendolyn hat sich in der Brigitte von Boch-Kollektion sehr wohl gefühlt. Am besten gefallen hat ihr das blaue „Sainte-Croix“-Abendkleid – „sehr schön und elegant!“

    Modelshoot-Kollektion-HW15-Gwendolyn-bevonboch

    (mehr …)

  3. Schnee im Juni – Behind the Scenes

    Leave a Comment

    Anfang Juni reiste das Brigitte von Boch-Team in die Schweizer Berge, um vor dieser herrlichen Kulisse die Modelfotos für unsere Herbstkollektion zu schießen.
    Wir gewähren Ihnen mit unseren Schnappschüssen vom Set einen exklusiven Blick hinter die Kulissen!

    Fashion-Model-Fotoshoot-Brigitte-von-Boch

    Wärmende Sommersonne und herrliche Schneelandschaft zugleich!

    (mehr …)

  4. Eine Hose, vier Looks: Streetstyle Baden-Baden

    Leave a Comment

    Die Kaiserallee und der Kurgarten in Baden-Baden liegen nur wenige Gehminuten von der Brigitte von Boch-Filiale in der Lange Straße entfernt und locken jährlich unzählige Besucher an. Hier finden Touristen und Einheimische das Stückchen Urlaubsfeeling, das in anderen Städten oft fehlt!

    Shop-Mitarbeiterinnen Monika Keller und Alla Dölle haben einen der herrlichen Frühlingstage genutzt und zeigen, wie die neue Brigitte von Boch-Sommerkollektion in dieser wunderschönen Kulisse wirkt!

    Streetstyle Brigitte von Boch Sommermode

    Alla Dölle trägt die marineblaue Vadue 7/8-Hose zur Descanso Bluse. In der Loma Tasche ist genug Platz für alles, was frau bei einem Spaziergang im Park und dem anschließenden Stadtbummel so braucht. (mehr …)

  5. The Sound of Fashion – Kollektionstagebuch

    Leave a Comment

    Dina von Boch erzählt: „Während das Brigitte von Boch-Team bis vor Kurzem noch mit Hochdruck am neuen Frühjahrskatalog 2014 arbeitete und in unseren Shops bereits die ersten sommerlichen Teile eintrafen standen bei mir mental längst alle Zeichen auf Herbst und Winter.

    Modedesign HerbstkollektionWelche Farben und Muster, welche Stoffe und Schnitte sollen in der nächsten Saison das Label Brigitte von Boch repräsentieren?
    Wichtig ist mir, dass die Kollektion ein in sich stimmiges Gesamtbild vermittelt und sowohl Mode als auch Schmuck gut miteinander kombinierbar sind.

    Bei der Auswahl der Stoffe, mit denen ich bei der Herbst-/Winterkollektion 2014/15 arbeiten möchte, hatte ich ein ganz besonderes Stück Kulturgut als Inspirationsquelle:

    In dem herrlichen Lied „My favorite things“ aus dem Musical „The sound of music“ besingt Maria all die wunderbaren Dinge in der Welt, die ihr helfen, sich besser zu fühlen, wenn sie traurig oder ängstlich ist: Schneeflocken, die auf Nase und Wimpern liegen bleiben, cremefarbene Ponys, Wildgänse im Mondlicht, glänzende Kupferteekessel… Eben all die Dinge, die Geborgenheit und Lebensfreude vermitteln. (mehr …)

  6. Designerin Dina von Boch über ihre neue Kollektion

    1 Comment

    Gerade erscheint die neue Brigitte von Boch-Frühjahrskollektion. Designerin Dina von Boch gibt im Kurzinterview persönliche Einblicke in die Entstehung und die dahinterstehenden Ideen und Wünsche:

    Dina-von-Boch-Portola-KleidWie würden Sie den Esprit der Brigitte von Boch-Kollektion Frühjahr/Sommer 2014 zusammenfassen?

    Frühjahr und vor allem der Sommer sind für mich verbunden mit Sonne, Meer, blühenden Pflanzen – Natur im Allgemeinen – und dem Glück, draußen zu sein. Dieses Gefühl soll die Kollektion vermitteln: leichte Stoffe in den klassischen Sommerfarben Blau, Weiß, Beige, mit frischen Akzenten in Grün und Rot. Schnitte, die zusammen mit den unvergleichlichen Brigitte von Boch-Details das Gefühl vermitteln, unkompliziert, aber mit dem gewissen Extra angezogen zu sein.

    Welche Farben, Muster und Stoffe sind für Sie in dieser Saison besonders wichtig?

    Blau, die Farbe des Himmels und dessen Widerspiegelung im Wasser, ist Symbol für die Ferne und die Sehnsucht nach derselben. Blau wirkt ausgleichend und ist daher die perfekte Basis für die Brigitte von Boch-Frühjahr/Sommerkollektion 2014. Die Stoffe, die wir verwenden, sind hochwertig und natürlich, verbunden mit den nötigen technischen Garnen, die einen perfekten Tragekomfort und eine einfache Pflege garantieren.

    Was sind Ihre persönlichen Lieblingsstücke der neuen Kollektion?

    Besonders gerne habe ich die Portola Serie, bei der wir dem klassischen Marine-Streifenlook mit einer aufwendigen Spitzenapplikation einen neuen Twist gegeben haben, der die Brigitte von Boch-Kollektion auszeichnet. (mehr …)

  7. Kollektionsanprobe bei Brigitte von Boch

    2 Comments

    Dass Brigitte von Boch als kleines, exklusives Familienunternehmen auf persönliche Beratung und eine angenehme Atmosphäre setzt, wissen viele unserer Kunden und Kundinnen zu schätzen. Von der Kundenbetreuung bis hin zum Design stehen Qualität und ein unkompliziertes Einkaufserlebnis an oberster Stelle.

    Kundin Renate S. schrieb uns dazu vor einiger Zeit:

    „Ich habe inzwischen etliche Teile Ihrer Kollektion erworben und bin von Design, Material und Kombinationsmöglichkeiten sehr angetan. Keine Massenware, sondern individuelle, ausgesuchte Modelle in sehr guter Qualität. Ich bin rundum zufrieden damit!“

    Auch ein Besuch in unserem Shop in Hannover – nur einer von 20 exquisiten Filialen – zeigt, was den Brigitte von Boch-Lifestyle ausmacht:

    Mit viel Liebe zum Detail stylt Shopmitarbeiterin Patricia Halle ihre Puppe, während Filialleiterin Monika Bienek eine Kundin bei der Anprobe der aktuellen Winterkollektion berät. Ohne Druck kann anprobiert und komibiert werden, bis das perfekte Outfit gefunden ist. So sieht entspanntes Einkaufen aus!

    Brigitte von Boch Shop Hannover Kollektionsanprobe